Audi: Auto mit künstlicher Intelligenz geplant

Für Hollywood hat Audi schon mal ein selbstfahrendes, intelligentes Auto erschaffen, den Audi RSQ – die Vision soll zumindest teilweise in den nächsten Jahren Wirklichkeit werden. Der Ingolstädter Autohersteller arbeitet dafür mit mit dem amerikanischen Chip-Hersteller Nvidia zusammen. Dessen Chef hat auf einer Technikmesse in Las Vegas ein selbstfahrendes Auto mit künstlicher Intelligenz für das Jahr 2020 angekündigt. Die Kooperation von Audi und Nvidia gibt es bereits seit fast 10 Jahren.Unter anderem basieren die Infotainment-Systeme der Reihe Audi Connect auf Technik von Nvidia.