Aresing: Unverbesserliche Autofahrerin ohne Führerschein

Einfach unverbesserlich: Eine Schrobenhausenerin ist wiederholt ohne Führerschein mit dem Auto unterwegs gewesen. Der Polizei fiel die 28-Jährige erst Montagmittag wieder in Aresing auf. Da die Beamten wussten, dass die Frau keinen Führerschein hat, kontrollierten sie die Frau. Da sie offenbar nicht aus ihren Fehlern lernt, hat man jetzt zu drastischen Maßnahmen gegriffen. Das Fahrzeug wurde von der Staatsanwaltsschaft einkassiert. Es steht jetzt auf einem Parkplatz bei der Polizeidienststelle.