© radio in

Angehende Ingolstädter Kunstlehrerin mit den schönsten Weinetiketten

Sie heißt Katharina Hetzer, ist 27 und hat die richtigen Ideen und das richtige Händchen gehabt. Die angehende Kunstlehrerin macht nämlich Wein noch schöner. Anders ausgedrückt: Von ihr stammen die Flaschenetiketten, die in Kürze vier Weine zieren werden. Zusammen mit unserem Partner Weinschmecker hatten wir zu einem großen Kunstwettbewerb aufgerufen. Knapp 40 Bewerbungen gab es, entschieden hat sich die Jury letztendlich für die bunten Motive von Katharina. Dafür gab es einen Scheck über 1.000 Euro bei der Prämierung auf dem Ingolstädter Bürgerfest.

© radio in