Altmannstein: Von Kuh eingequetscht

Eine Bäuerin ist in Altmannstein im Landkreis Eichstätt von einer Kuh eingequetscht worden. Sie hatte gestern das Gatter für den Melkstand geöffnet, als eine der freilaufenden Kühe sie mit dem Oberkörper stark an ein Stahlrohr drückte. Die Frau erlitt schwere Quetschungen und musste ins Klinikum gebracht werden.