© © Kzenon - Fotolia.com

Altmannstein: Haus nach Brand unbewohnbar

Bei einem Wohnhaus-Brand gestern Abend in Altmannstein ist Schaden von etwa einer halben Million Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, das Haus kann aber nicht mehr bewohnt werden. 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Das Feuer griff von einer Terrassen- bzw. Garagenüberdachung auch auf das Wohnhaus über, bevor es gelöscht werden konnte. Mehrere Räume wurden durch den Brand schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen.