Weihnachtsrezepte

Plätzchen, Punsch und Pfeffernuss:

In der Vorweihnachtszeit wird genossen und genascht.

Die Moderatoren und Reporter von Radio IN haben ganz besondere Schmankerl für Sie gesammelt und ausprobiert.

Hier sind ihre Lieblingsrezepte.

Goldene Milch

Lieblingsrezept von Oliver Scholtyssek

Zutaten:

  • 1 EL Kurkumapulver
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 350 ml Kuh-Milch oder Pflanzenmilch
  • 1 EL Honig (oder Agave-Sirup)
  • Zimt und Pfeffer

 

Rezept-Podcast:

Zubereitung:

Es ist ein neues Trendgetränk zur Vorweihnachtszeit: Goldene Milch.

Kann man aufwendig zubereiten, oder auch im Schnelldurchgang.

Ich mach es schnell in der Pulvervariante.

Also, zunächst je zwei Esslöffel Kurkuma und Ingwerpulver mit Wasser in einem kleinen Topf oder Pfanne zu einer Paste einköcheln lassen.

Dann die Paste in 350 ml Kuhmilch oder Mandelmilch unterrühren, je nach Geschmack und Laktoseintoleranz erhitzen, einen Esslöffel Honig dazu, je eine Prise Zimt und Pfeffer, umrühren, in eine Tasse geben und genießen.

Adventsschmankerl Spekulatius-Tiramisu

Lieblingsrezept von Conny Oberhofer

Zutaten für 4-6 Personen:

  • 200 ml Sahne
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Mascarpone
  • 200 Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • ca 300 g Spekulatius
  • ca 500 g Tiefkühlbeeren

 

Rezept-Podcast:

 

Zubereitung:

Sahne steif schlagen.
Mascarpone, Quark, Zucker und Vanille ordentlich verrühren.
Sahne unterheben.
Auflaufform mit einem Teil der Creme bedecken.
Eine Schicht Spekulatius drauf und die gefrorenen Beeren auf den Spekulatius verteilen.
Mit der restlichen Creme bestreichen und zum Abschluss nochmals mit Spekulatius bedecken.
Am besten über Nacht kalt stellen und dann viel Spaß beim Genießen :-)

Glögg - schwedischer Gewürzwein

Lieblingsrezept von Tine Pensenstadler

Die Zutaten:

  • 1,5 l Rotwein, halbtrocken
  • 120 ml Rum
  • 150 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 5-6 Nelken
  • 4 Kardamomkapseln, mit dem Messer angedrückt
  • 100 g Mandeln
  • 100 g Rosinen

 

Rezept-Podcast:

Zubereitung:

Als Allererstes stellen wir einen Topf auf den Herd.
Rotwein, Rum und Zucker verrühren.

Und dann geht’s an die Gewürze.
1 Zimtstange, 5 bis 6 Nelken, und 4 Kardamomkapseln kommen rein – mit dem Messer angedrückt.
Alles gut verrühren, dann noch 100g Mandeln blanchiert rein und 100g Rosinen.

Auf niedriger Hitze erwärmen, bis es lauwarm ist und genießen.

Heiße Weihnachtsschokolade mit Marshmallowschneemann

Lieblingsrezept von Ferry Eifert

Zutaten:

  • Milch
  • Kakaopulver
  • Rotes TicTac
  • Salzstangen
  • Marshmallows
  • Lebensmittelfarbe (am besten schwarz)

 

Rezept-Podcast:

Zubereitung:

An kalten Wintertagen, da braucht es etwas, das von innen wohlig wärmt und Lust auf Weihnachten macht -
So wie Ferrys heiße Weihnachtsschokolade.
Es ist quasi ein Kakao mit selbstgebautem Marshmallowschneemann.
Kaba wissen Sie selbst, wie man den zubereitet (Milch heiß machen, zwei Löffel Kakaopulver rein, fertig!)
Und das mit dem Marshmallowschneemann geht auch ganz einfach.
Alles was man dazu braucht: 3 Marshmallows, Zahnstocher,1 Rotes TicTac, Salzstangen und Lebensmittelfarbe.
Die drei Marshmallows werden aufgespießt mit dem Zahnstocher: Das dient als Körper des Schneemanns.
Abgebrochene Salzstangen werden als Arme drangesteckt.
Das rote TickTack wird zur Nase.
Und mit der Lebensmittelfarbe malt man Gesicht und Knöpfe vom Schneemann auf die Marshmallows.
Schon hat man den Marshmallowschneemann zur heißen Weihnachtsschokolade.
Kommt übrigens auch gut bei Kindern an.

Grüner Adventssmoothie mit Vanillesoße

Lieblingsrezept von Diana Strassburg

Zutaten: für 4 Portionen

Grüne Schicht:

  • 1 großer Apfel
  • 1 mittlere reife Banane
  • eine Handvoll Feldsalat oder junger Spinat
  • 1 TL Zimt
  • 2 Eßl. Kokosöl
  • 100 g kaltes Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)

Vanille-Schicht

  • 1 reife Kaki
  • 1 mittlere Banane
  • ½ TL gemahlene Vanilleschote
  • 2 Eßl. Mandelmus (selbstgemacht, siehe unten)
  • 50 ml kaltes Wasser

Deko

  • Kokosraspeln

 

Rezept-Podcast:

Zubereitung

Erst das Mandelmus vorbereiten, dazu 400 g Mandeln (mit weniger klappt es im Mixer nicht!)  ca. eine Minute fein mahlen, dann 30 Minuten auf niedriger Stufe (z.B. Thermomix Stufe 4, bei 37 Grad) rühren, bis genug Öl austritt und eine cremige Masse entsteht. (Das Mandelmus ist im Kühlschrank etwa 6 Monate haltbar)

Zutaten für den grünen Smoothie in einen Mixer geben und fein pürieren, in vier Gläser füllen.

Mixer ausspülen, genauso mit der Vanillesaucenschicht verfahren. Vanillesauce auf die grüne Smoothieschicht geben und optional mit Kokosraspeln verzieren- fertig!