Adelschlag: Trinkgelage mit Messer

Ein Trinkgelage ist in Adelschlag völlig ausgeartet. In dem von Gastarbeitern bewohnten Haus zog ein 36-Jähriger während eines Streits ein Messer. Damit verletzte er zwei andere Bewohner an Händen und Beinen. Die Polizei stellte bei den Beteiligten Alkoholwerte zwischen 1,6 und 2,8 Promille fest. Den 36-Jährigen nahmen die Beamten in Gewahrsam, um die Situation zu beruhigen.