Adelschlag: Pflastersteine stürzen auf Arbeiter

Kurz vor dem verdienten Feierabend und den Osterfeiertagen ist ein Bauarbeiter in Adelschlag schwer verletzt worden. Der Mann hatte eine Palette Pflastersteine auf eine Deckenstütze gehievt. Die instabile Konstruktion geriet ins Wanken und die Pflastersteine rutschten herunter. Der 48-Jährige kniete in diesem Moment davor, so dass die schweren Steine auf ihn krachten. Er musste mit schweren Rückenverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Ob bauschutzrechtliche Bestimmungen verletzt wurden, wird derzeit noch geklärt.