Adelschlag: Lebensgefährlicher Treppensturz

Folgenreiche Feier in Adelschlag im Landkreis Eichstätt – eine 32-jährige Frau ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Treppensturz lebensgefährlich verletzt worden. Sie war auf einer privaten Feier im 1. Stock eines ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäudes. Die Frau war auf einer schmalen Treppe gestürzt, als sie gemeinsam mit ihrem Freund die Feier verlassen wollte. Sie flog mehrere Stufen herunter und prallte mit dem Kopf auf dem Boden auf. Der Rettungsdienst brachte die 32-Jährige ins Klinikum Ingolstadt.