A9 Manching: Mit Haftbefehl Gesuchter geht ins Netz

Schleierfahnder der Polizei haben gestern Mittag auf der A9 bei Manching einen per Haftbefehl gesuchten Mann erwischt. Der Fahrer eines Kleintransporters wurde von einer Zivilstreife kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl wegen einer unbezahlten Ordnungswidrigkeit vorliegt. Der 66-Jährige zahlte das offene Bußgeld noch an Ort und Stelle und konnte deshalb weiterfahren.