A9 Köschinger Forst: Verbotenes Messer im Wohnmobil

Nicht überall gelten die selben Waffengesetze. Diese Erfahrung musste gestern der Fahrer eines Wohnmobils auf der A9 machen. Der Belgier geriet in der Rastanlage Köschinger Forst in eine Polizeikontrolle. Dabei entdeckten die Beamten ein griffbereites Einhandmesser, das bei uns laut Waffengesetz verboten ist. Das Messer wurde kurzerhand sichergestellt, der 25-Jährige musste außerdem ein Bußgeld zahlen.