Ingolstadt: Hundeattacke

Es ist die Horrorvorstellung beim Spazierengehen: In Ingolstadt hat sich ein Hund am Wochenende von der Leine losgerissen und ist auf ein Ehepaar zugestürmt. Dann griff das Tier an: Es biss der 55-jährigen Frau in den Oberschenkel. Das Paar konnte das Tier nur mit Mühe abwehren. Auf die 86-jährige Hundehalterin kommt jetzt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung zu.