6. Charity-Night der Stiftung „Für Neuburger“

Rund 220 Gäste haben am Samstagabend im Neuburger Kolpinghaus ausgiebig gefeiert. Für die Stiftung „Für Neuburger“, die 2015 von Bernhard Fortner, Manfred Enzersberger und Ernst Kaltenstadler ins Leben gerufen wurde, kamen allein an diesem Abend rund 10.000 Euro zusammen. Der Erlös, der sich aus Eintrittsgeldern und diversen Versteigerungen zusammensetzt, geht laut den Stiftungsräten zu 100 Prozent an Kinder und Jugendliche in Neuburg. So unterstützt die Stiftung Familien mit wenig Geld, Schulprojekte, Freizeitaktiviäten für Kinder uvm. Und hier können auch Sie die Stiftung unterstützen: http://fuer-neuburger.de/

 

Bilder und Text: Diana Strassburg