30 Jahre Mauerfall – Prominente Zeitzeugen erinnern sich

Vor genau 30 Jahren fing der „imperialistische Schutzwall“ an zu bröckeln. Plötzlich und gar nicht so geplant, waren am 9. November 1989 die Grenzen offen. Auf der Mauer in Berlin wurde gefeiert – friedlich aber euphorisch! Jeder hat zum Mauerfall seine eigene Geschichte. Ein paar davon können Sie hier nachhören.

Oliver Scholtyssek im Gespräch mit Peter Schnell, Ingolstädter Alt-Oberbürgermeister

Fritz Peters, Ingolstädter Unternehmer und  Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses

Florian Simbeck, Ingolstädter Schauspieler und Komiker

Gregor Maria Hanke, Bischof Bistum Eichstätt