Großmehring: Spatenstich für Crash-Anlage

Crash Test Dummies bekommen ein neues Zuhause im Interpark in Großmehring.  Gestern war Spatenstich für einen Neubau der Firma IAV. Das Unternehmen investiert rund 25 Millionen Euro in eine Crash-Anlage. Auf rund drei Hektar werden künftig bis zu 40 Mitarbeiter zum Thema Fahrzeugsicherheit forschen. Haupteinrichtung ist eine Versuchsanlage in der Fahrzeuge gegen Hindernisse beschleunigt werden, um Unfälle nachzustellen. Sie soll in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres in Betrieb gehen.