Top Videos

Top Nachrichten

Neuburg: Falscher Amokalarm – Suche nach Täter

Die Polizei sucht immer noch nach dem Unbekannten, der heute am Descartes-Gymnasium in Neuburg den Amokalarm ausgelöst hat. Wie berichtet, wurden gegen halb zehn die Schüler automatisch aufgefordert, sich in ihren Klassenzimmer zu verbarrikadieren, weil ein Bewaffneter auf dem (…)

Weiterlesen

Eichstätt: Osram-Mitarbeiter wehren sich

Großer Aufmarsch in Augsburg: Aus Protest gegen den drohenden Stellenabbau beim Licht-Konzern Osram haben heute zahlreiche Beschäftigte aus Bayern protestiert. Mehr als 1600 Teilnehmer waren bei der zentralen Kundgebung der IG Metall dabei, davon 450 aus Eichstätt. Osram will in den (…)

Weiterlesen

Ingolstadt: Bahnverkehr weiter eingeschränkt

Der Zugverkehr zwischen Ingolstadt und München läuft nach wie vor nur eingeschränkt. So werden ICE´s, die von Nürnberg über Ingolstadt nach München fahren sollten, über Augsburg umgeleitet. Der Regionalverkehr läuft jedoch fast planmäßig. Und wer von Ingolstadt aus in Richtung Nürnberg (…)

Weiterlesen

Schweitenkirchen: Wertvolle Zigarettenbeute

Sie sind schädlich aber wertvoll: Zigaretten im Wert von 10.000 Euro haben Einbrecher in bei Schweitenkirchen erbeutet. Die Täter hebelten vergangene Nacht die Eingangstüre zu einem Lagerraum auf und verschwanden mit 200 Stangen. (…)

Weiterlesen
© Polizeisirene

Neuburg: Falscher Amokalarm

Schock am Descartes-Gymnasium in Neuburg – dort ist heute Vormittag der Amokalarm ausgelöst worden. Zum Glück war der Alarm falsch. Kurz vor 10 Uhr wurden die Schüler aufgefordert, sich in den Klassenzimmern einzusperren. 24 Polizeibeamte durchsuchten die Schule. Gegen 10.30 Uhr (…)

Weiterlesen

Geisenfeld: Mit Softairwaffe auf Volksfest unterwegs

Ein 17jähriger hat auf dem Geisenfelder Volksfest mit einer Softairpistole herumgefuchtelt. Zeugen hatten die Polizei gestern Nachmittag gerufen, da der junge Mann die Waffe nicht wegstecken wollte. Die Beamten stellten die Pistole schließlich sicher. Da eine Softairwaffe relativ harmlos (…)

Weiterlesen

Ingolstadt: Morgen startet Geiselnahme-Prozess

Die dramatische Geiselnahme im Ingolstädter Rathaus wird ab morgen vor dem Ingolstädter Landgericht verhandelt: Der 25-jährige Angeklagte verschanzte sich im August 2013 mit vier Geiseln im Alten Rathaus. Neun Stunden verhandelte die Polizei mit dem möglicherweise psychisch gestörten (…)

Weiterlesen

Eichstätt: Osram-Mitarbeiter wehren sich

Das wollen sich die Mitarbeiter bei Osram nicht einfach so gefallen lassen: Sie machen mobil gegen den geplanten Stellenabbau. Am Vormittag werden sie kein Händchen rühren im Werk in Eichstätt – die Bänder stehen dort still. Ein Großteil der Beschäftigten fährt stattdessen zur (…)

Weiterlesen
Weitere Nachrichten